Schlagwort-Archive: Christoph Stickel

Offenbarung 23 (45) Rheingold

(Original-Größe) Story Mit Hochgeschwindigkeit rast der historische TEE-Zug Rheingold am Ufer des deutschen Schicksalsflusses entlang. An Bord der Berliner Student Georg Brand. Doch zu spät erkennt dieser das düstere Geheimnis der alten Erste-Klasse-Waggons. Und schon ist er mittendrin in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörspiele, Offenbarung 23 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offenbarung 23 (44) Die Zahl des Tieres

(Original-Größe) Story Ein vergessenes Video-File des toten Hackers Tron erregt die Aufmerksamkeit des Berliner Studenten Georg Brand: Offensichtlich von einer Überwachungskamera aus wird über Stunden und Tage ein Autobahnabschnitt abgefilmt – doch warum? In Georg steigt ein Verdacht auf, welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörspiele, Offenbarung 23 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offenbarung 23 (43) Totale Vernichtung

(Original-Größe) Story Im Jahr 1999 kam es im Montblanc-Tunnel zur Katastrophe: 56 Stunden wütete damals ein über 1000 Grad heißes Feuer unter dem “Aiguille du Midi”-Massiv, 39 Menschen starben, drei Jahre dauerten die Aufräumungsarbeiten. Der Berliner Hacker Georg Brand entdeckt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörspiele, Offenbarung 23 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Offenbarung 23 (42) Die Illuminaten

(Original-Größe) Story Am 1. Mai 1776 gründet Adam Weishaupt in Ingolstadt den Illuminatenorden. Nur acht Jahre später wird der Geheimbund bereits wieder zerschlagen. Doch warum hält sich bis heute das Gerücht, die Illuminaten hätten nie aufgehört zu existieren? Der Berliner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörspiele, Offenbarung 23 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar