Konrad Halver gestorben *UPDATE*

Eine traurige Nachricht: Konrad Halver ist am 30. November 2012 an einem schweren Krebsleiden gestorben, wie das Karl-May-Magazin schreibt. Er hat in den Winnetou-Hörspielen von EUROPA die Hauptrolle des Winnetou gesprochen, hat Regie geführt und ist damit zu einer Hörspiel-Größe geworden. Später war er beim ehemaligen BASF-Hörspiellabel PEG und bei Maritim. Manch einer wird ihn auch als Kommissar Dobranski kennen, auch in Mopsy Mops hatte er die Hauptrolle.

Zuletzt war Konrad Halver in diversen Hörspielserien dabei, darunter MindNapping, Mord in Serie und als Erzähler in Pollution Police. Mein Beileid an die Angehörigen und Freunde.

UPDATE: EUROPA-Gründer Andreas Beurmann hat einen Nachruf geschrieben.

Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, Mord in Serie, News, Pollution Police abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Konrad Halver gestorben *UPDATE*

  1. Boris Entress sagt:

    Es brennt in der Seele. Habe gestern davon erfahren. Ich werde dich vermissen Konrad.
    Danke für deine vielen Ratschläge. So schnell werde ich die und dich nicht vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.