Edgar Bessen gestorben *UPDATE*

Der NDR hat heute mitgeteilt, dass Edgar Bessen bereits am 2. Februar im Alter von 78 Jahren verstorben ist. Hörspiel-Fans dürfte er als Kommissar Glockner bekannt sein, den er seit Folge 37 in den TKKG-Hörspielen gesprochen hat. Auch in der TV-Serie “Ein Fall für TKKG” war er in der Glockner-Rolle zu sehen. Außerhalb der Hörspiele war er gelegentlich im Fernsehen und oft auf der Bühne des Ohnesorg-Theaters Hamburg zu sehen, letztere haben ebenfalls einen Nachruf geschrieben.

Allen Angehörigen mein Beileid, möge er in Frieden ruhen. Edgar Bessen wird als Kommissar Glockner für Hörspiel-Fans nicht in Vergessenheit geraten. In der am Freitag erscheinenden TKKG-Folge 176 ist er vermutlich zum letzten Mal zu hören.

UPDATE: Auch bei EUROPA gibt es mittlerweile einen Mini-Nachruf auf der TKKG-Seite (Screenshot).

In einer früheren Version schrieb ich, Bessen sei ab TKKG-Folge 39 zu hören. Tatsächlich hört man ihn bereits in Folge 37, allerdings ist dort im Booklet fälschlicher Weise Wolfgang Draeger aufgeführt.

Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, News, TKKG abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Responses to Edgar Bessen gestorben *UPDATE*

  1. Pingback: Edgar Bessen: Letzte TKKG-Folge 177 | hoernerd.de

  2. Pingback: TKKG: Hai-Alarm im Aquapark kommt auf CD | hoernerd.de

  3. Pingback: TKKG (178) Hai-Alarm im Aquapark | hoernerd.de

  4. Pingback: Hörspiel-Starts 08.06.2012 | hoernerd.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.