Pressespiegel zu 50 Jahre Kassette

Vorallem bei Hörspielen sind Kassetten noch heute sehr beliebt. Vor 50 Jahren wurde die Compact Cassette auf der Funkausstellung in Berlin vorgestellt, zusammen mit dem ersten Kassettenrekorder der einen stolzen Preis von 299 DM hatte. Dazu erscheinen in diesen Tagen einige Artikel, zu denen es hier eine Übersicht gibt.

Erfindung der Musikkassette: Bandsalat, der die Welt veränderte
(zeit.de, Wierd Duk)
Ein Besuch beim Ingenieur Lou Ottens, der für Philips sowohl die Kassette als auch die CD mitentwickelte: “Es hat lange gedauert, bevor ich verstanden habe, dass wir damals bei Philips eine Revolution in Gang gesetzt haben.” Er erzählt unter anderem wie es dazu kam, dass Sony die CD vor Philips veröffentlichte.

Warum die Kassette trotz Bandsalat ein Erfolg wurde
(welt.de, Marcel Leubecher)
Glaubt man dem HiFi-Spezialisten Gert Redlich, wurde die Kassette erfolgreich, weil sie billig und praktisch war. In dem Artikel von Marcel Leubecher äußert sich auch die PR-Agentur von EUROPA zu den Absatzzahlen: “2012 hat Europa noch 150.000 MC’s verkauft, aber schon im laufenden Jahr wird der Absatz deutlich geringer ausfallen.”

50. Geburtstag: Die Kassette lebt weiter
(kurier.at, Patrick Dax)
Patrick Dax betrachtet die Geschichte der Kassette vorallem in Österreich und stellt fest: “Tot ist die Kassette noch lange nicht, sie hat es sich in überschaubaren Nischen gemütlich gemacht.” Außerdem weist er auf den Dokumentarfilm “Cassette” hin, der nächsten Sommer in die Kinos kommen soll.

Schallplatte, Kassette und Co: Totgesagte Tonträger
(BR alpha schulfernsehen)
Der BR hat eine Zeitleiste mit den wichtigsten Ereignissen der Tonträger zusammengestellt.

Die Rückkehr der Kassette
(DIE WELT, Mira Wiesinger)
Mira Wiesinger weist auf ein Projekt einer Spanierin hin, die aus alten Kassetten Lampen macht. Eine schöne Weiternutzung der Kassetten, wenn man sie nicht mehr hören möchte/will/kann. Informationen sind auf cassetteisnotdead.com zu finden.

Die Kassette feiert 50. Geburtstag und ihr Comeback
(detektor.fm, Philipp Matalla, Audio, 6:47 Min.)
Der Internetradiosender detektor.fm hat einen Audio-Beitrag, den man sich anhören und downloaden kann. Darin geht es vorwiegend um das kleine Comeback der Kassette, denn es gibt Künstler und Labels, die mittlerweile wieder Kassetten produzieren lassen. In dem Text, der von dem Audio-Beitrag abweicht, wird der in diesem Jahr erstmals stattfindende “Cassette Store Day” erwähnt.

Die Drei Fragezeichen Galileo Bericht 07 04 03
(youtube.com, Jana Philipp, Video, 11:41 Min.)
Klassiker: Der Galileo-Bericht von 2003 über die Produktion der Die drei ???-Kassetten. Auch zu finden auf der Galileo-DVD Kleine Welten. Der Beitrag hat übrigens einen besonderen Off-Sprecher.

Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, News abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.