Die drei ??? (160) Geheimnisvolle Botschaften

cover-ddf-160_640(Original-Größe)

Story

Der Raub eines alten handgefertigten Buchs stellt die drei ??? vor ein Rätsel. Denn im Haus von Professor Mathewson hätte es weitaus wertvollere Beute gegeben. Kaum beginnen Justus, Peter und Bob zu ermitteln, stecken sie schon bis zum Hals in Schwierigkeiten: Ein geheimnisvoller Gegner ist ihnen stets einen Schritt voraus und schreckt vor nichts zurück…

Kritik

Diese Geschichte ist von einem neuen Die drei ???-Autor: Christoph Dittert. Man lernt etwas über Pergamente und obwohl der Übeltäter recht schnell feststeht ist der Fall damit noch lange nicht gelöst. Die Mankos der Geschichte sind leider, dass es mehr Spannung geben könnte und der Hörer nicht mitraten kann, weil man nur die Ergebnisse präsentiert bekommt. Keine Zeugen-Befragungen oder ähnliches.

Schön ist, dass es einige Anlehnungen gibt. Am Anfang werden die drei Detektive zum Beispiel mit “Die drei !!!” angesprochen, Barbara himmelt Peter an wie Emily in Folge 113 “Das Auge des Drachen” (was Peter eher unangenehm findet) und das Finale findet wie in Folge 1 “Und der Super-Papagei” auf einem Friedhof statt.

Bei den Sprechern hat man sich auch etwas tolles ausgedacht: Alan Jones wird von Wolfgang Pampel gesprochen, der Synchronstimme von Indiana Jones-Darsteller Harrison Ford. Auch die anderen Sprecher wie Tanja Geke, Simon Jäger und Stephan Schwartz sind bekannte Stimmen. Auch Achim Schülke gibt es kurz zu hören, er ist auch die Stimme von Onkel Titus in den Die drei ??? Kids.

Effekte und Musik passen, ein neueres Musikstück wird am Anfang etwas oft eingesetzt. Im Booklet stehen die Termine der PhonoPhobia-Tour (von denen sich aber einige bereits geändert haben):

Die drei Fragezeichen PhonoPhobia Booklet Folge 160

Fazit

Eine typische ???-Folge mit einer Schnitzeljagd. Das ist unterhaltsam, aber das Mitraten kommt hierbei leider zu kurz.

Die nächste Folge 161 “Die blutenden Bilder” erscheint am 10. Mai, also diesen Freitag.

Details
Sprecherliste:
– Erzähler: Thomas Fritsch
– Justus Jonas: Oliver Rohrbeck
– Peter Shaw: Jens Wawrczeck
– Bob Andrews: Andreas Fröhlich
– Barbara: Tanja Geke
– Professor Mathewson: Stephan Schwartz
– Arthur: Stephan Benson
– Alan Jones: Wolfgang Pampel
– Shu Liin: Monika Freisfeld-Pampel
– Kellner: Sven Dahlem
– Frank: Simon Jäger
– Stadtverwalter: Achim Schülke
– Inspektor Cotta: Holger Mahlich
– Godween: André Minninger
– Feuerschlucker: Bertram Hiese

Credits:
– Buchvorlage: Christoph Dittert
– Buch und Effekte: André Minninger
– Cover: Silvia Christoph
– Design: Atelier Schoedsack
– Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Jens-Peter Morgenstern, Betty George, Constantin Stahlberg
– Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
– Regie und Produktion: Heikedine Körting

Daten:
– Art: Hörspiel
– EAN: 886979233027
– Länge: 63:40 Minuten (9 Tracks)
– Preis: 6,99 € (1 CD)
– Verlag: EUROPA
– VÖ-Datum: 01.03.2013

Dieser Beitrag wurde unter Die drei ???, Hörspiele abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.