John Sinclair Classics (12) Das Höllenheer

Story

Der Tipp eines anonymen Informanten bringt John Sinclair und seinen Freund, den Reporter Bill Conolly, auf die Spur einer dämonischen Sekte. Die Mitglieder verstecken ihre Gesichter hinter Schlangenmasken und huldigen der indischen Todesgöttin Kali … Alles nur Mummenschanz und fauler Zauber …? Dann aber stirbt eine Frau – und taucht wenig später lebendig wieder auf … von Kalis Magie zu neuem, unheiligem Leben erweckt!

Kritik

Eine gute Dämonengeschichte mit actionreichen Szenen und gutem Tempo. Es gibt eine kurze Erwähnung, dass sich Suko in der Ausbildung befindet. John erinnert sich auch endlich wieder daran, dass er die Kiste mit dem Kreuz bei seiner Mutter abholen muss – doch am Ende bekommt er einenn Anruf, dass jemand anderes dies bereits getan hat und auf ihn wartet. Die Folge hat eine angenehme Länge: Sie ist lang, aber nicht zu lang.

Die Sprecher leisten alle gute Arbeit. Die Premiere von Achim Schülke glückt: Er erinnert Stammhörern der Die drei ??? Kids zwar unweigerlich an Onkel Titus, aber er ist ein guter Nachfolger für Karlheinz Tafel und passt in die Rolle. Musik und Effekte sind wie immer gut. Neben dem Booklet gibt es ein Inlay mit Werbung für den John Sinclair Shop.

Fazit

Dämonen, Action und alles andere als Langeweile: Eine gute Sinclair-Classics-Folge, die ich wärmstens empfehlen kann. Der Cliffhanger am Ende ist etwas fies, denn man muss sich nun gedulden – die nächste Classics-Folge soll erst am 1. Dezember erscheinen.

Details
Sprecherliste:
– John Sinclair: Dietmar Wunder
– Erzähler: Alexandra Lange-Baehr
– Bill Conolly: Detlef Bierstedt
– Mandra Korab: Dirk Hardegen
– Mary Nikuta: Simone Brahmann
– Jack Nikuta: Andreas Schmidt
– Sir James Powell: Achim Schülke
– Gordon Walsh: Konstantin Graudus
– Mary Sinclair: Luise Lunow
– Dämonische Mönche: Frank Jordan, Jens Wendland
– Sergeant: Jan-Gregor Kremp
– Taxifahrer: Peter Franke
– Ansage: Jürgen Holdorf
sowie: Reinaldo Almeida, Julia Fölster, Marco Göllner, Florian Krüger-Shantin, Christine Pappert, Gordon Piedesack, Alexander Rieß

Credits:
– Buchvorlage: Jason Dark
– Buch: Dennis Ehrhardt
– Musik: Andreas Meyer
– Produktion: Marc Sieper
– Regie: Dennis Ehrhardt
– Sounddesign, Schnitt und Mischung: ear2brain productions

Daten:
– Art: Hörspiel
– ISBN: 9783785743782
– Länge: 70:52 Minuten (12 Tracks)
– Preis: 7,99 € (1 CD)
– Verlag: Lübbe Audio
– VÖ-Datum: 21.09.2012

Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, John Sinclair Classics abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.