Ich bin ein Kunde, holt mich hier raus


(Original-Größe)

Story

Der Kunde ein König? Von wegen! Verbraucher haben in Deutschland nichts zu lachen. Man lässt sie in Callcenter-Warteschleifen schmoren, traktiert sie mit seltsamen Paragrafen und setzt sie Unternehmen aus, für die Kundenfreundlichkeit ein Fremdwort ist. Wer diesen Irrwitz überstehen will, muss sich warm anziehen – wie SPIEGEL-ONLINE-Kolumnist Tom König bei seinen Streifzügen durch die deutsche Servicewüste aufdeckt.

Kritik

Ich lese die besagte Kolumne Warteschleife auch schon eine Weile, bei der König über Ärger mit Unternehmen berichtet. Die Erlebnisse sind meistens lustig, skurril und zum Kopfschütteln, so auch auf dem Hörbuch. Einige Texte wurden 1:1 übernommen, andere Texte kannte ich noch nicht.

Vorbildlich: Pro Track gibt es eine Geschichte, die jeweils zwischen 3 und 7 Minuten lang ist. Die letzten drei Tracks beinhaltet das “Handbuch für Serviceguerillas”, einige Tipps, mit denen man Unternehmen unter Druck setzen kann, sich ernsthaft mit dem Kundenproblem zu befassen. Eine Schwäche: Das Hörbuch ist eine gekürzte Fassung, mir fehlt beispielsweise die tolle Anleitung, wie man richtig kündigt. Ob diese im Buch vorhanden ist, weiß ich aber nicht. Vielleicht hat man sich das auch für eine eventuelle Fortsetzung aufgehoben.

Christoph Maria Herbst liest das Hörbuch gekonnt und verstellt seine Stimme bei verschiedenen Charakteren. Wie üblich gibt es keinerlei Musik oder Effekte. Das aufklappbare Digipak zeigt die Kapitel und Geschichten-Titel. Außerdem gibt es noch einen Text, in dem Tom König über die Hintergründe seiner Kolumne schreibt und offenbart, dass er im wahren Leben Tom Hillenbrand heißt, seine Frau nicht Tanja heißt und er gar keine Kinder hat, wie er in einigen Geschichten schreibt.

Fazit

Egal ob die Telefon-Warteschleife, schlechte Beratung im Baumarkt oder der Klassiker, der Paketbote, der nicht klingelt, obwohl man den ganzen Tag zu Hause war: Immer wieder ertappt man sich beim “das habe ich auch schon erlebt”-Denken. Diese Realsatire aus der Servicewüste Deutschland ist durchaus empfehlenswert. Die Tipps am Ende finde ich allerdings etwas dürftig und ob sie in der Praxis wirklich weiterhelfen ist eher fraglich.

Details
Credits:
– Buchvorlage: Tom König
– Buch: Annegret Augustin
– Sprecher: Christoph Maria Herbst
– Aufnahme und Regie: Dominik Kapahnke
– Schnitt: David Braun

Daten:
– Art: Gekürzte Lesung
– ISBN: 9783868042757
– Länge: 141:01 Minuten (29 Tracks)
– Preis: 14,99 € (2 CDs)
– Verlag: audio media verlag
– VÖ-Datum: 16.08.2012

Dieser Beitrag wurde unter Hörbücher abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.