John Sinclair Classics (9) Die Nacht des Schwarzen Drachen

Story

Die Tochter des reichen Chinesen Li Tse Feng ist verschwunden. Drei Tage später, gerade als John Sinclair ermitteln soll, wird ihre Leiche in einer Holzkiste an Li Tse Feng geschickt. Sinclair ermittelt daraufhin im China-Viertel Soho, um den Mörder zu finden. An seiner Seite hilft im Li Tse Fengs Leibwächter Suko. Die beiden ahnen nicht, in welche Gefahr sie sich damit begeben, denn ihr Gegner ist der chinesische Geheimbund “Schwarzer Drache”.

Kritik

Ein Geheimbund im China-Viertel – eine durchaus typische Geschichte, die hier natürlich auch wieder etwas mit Dämonen zu tun hat. Sinclair trifft hier auf Suko, der ihm das Leben rettet. Am Ende stirbt Li Tse Feng und sein letzter Wille ist es, dass Suko an der Seite von John Sinclair bleibt. Mit Knurren und Murren verspricht Sir James, Suko auf die Polizeischule zu schicken, damit er einiges Grundwissen sammelt.

Auch das Kreuz ist nun endlich gefunden, John Sinclair will es bei seiner Mutter abholen. Dazu kommt es innerhalb der Folge aber nicht mehr. Die Sprecher sind gut, ebenso die Effekte und Musik.

Fazit

Mal wieder eine gute Sinclair-Folge, die für die Entwicklung der Serie durch das Kennenlernen von Suko wichtig ist.

Details
Sprecherliste:
– Erzähler: Wolfgang Pampel
– John Sinclair: Frank Glaubrecht
– Sir James Powell: Karlheinz Tafel
– Suko: Martin May
– Li Tse Feng: Bernd Rumpf
– Li Wang: Christian Schult
– Jim Rander: Gerrit Schmidt-Foss
– Captain Helder: Reiner Schöne
– Tom Quarry: Philipp Schepmann
– Lieutenant Bedell: Markus Pfeiffer
– Lee: Tobias Kluckert
– Sergeant Menon: Rainer Fritzsche
– Mary Sinclair: Luise Lunow
– Hang: Robin Kahnmeyer
– Mrs. Tau: Liane Rudolph
– Charlie: Thomas Nero Wolff
sowie: Hennes Bender, Marion von Stengel, Tanja Geke, Fred Bogner, Jörg Döring, Jan Spitzer, Anja Rybiczka, Berenice Weichert, Hans-Georg Panczak, Stephan Busch

Credits:
– Buchvorlage: Jason Dark
– Buch und Regie: Oliver Döring
– Produktion: Alex Stelkens, Marc Sieper
– Realisation: Ila Schnier von Wittich
– Tontechnik und Schnitt: ear2brain productions

Daten:
– Art: Hörspiel
– ISBN: 9783785743751
– Länge: 52:50 Minuten (10 Tracks)
– Preis: 7,99 € (1 CD)
– Verlag: WortArt/Lübbe Audio
– VÖ-Datum: 14.10.2011

Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, John Sinclair Classics abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu John Sinclair Classics (9) Die Nacht des Schwarzen Drachen

  1. Pingback: John Sinclair Classics (10) Die Insel der Skelette | hoernerd.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.