John Sinclair Classics (8) Das Rätsel der gläsernen Särge

Story

William Abbot hat in einem Armenviertel eine Spezialität in seinem Bestattungsinstitut: Gläserne Särge. Diese ausgefallene Art der Bestattung spendiert er auch gerne an die teilweise armen Angehörigen, somit gilt er als Wohltäter des Viertels. Doch die Särge birgen ein tödliches Geheimnis – und bringen Sinclairs Freunde Sheila Hopkins und Bill Conolly in Gefahr.

Kritik

Die Geschichte ist gut, diesmal geht es um Gouhls. Auch die mittlerweile liierten Bill Conolly und Sheila Hopkins spielen eine große Rolle. John Sinclair will in Zukunft eine Ersatz-Beretta mit sich tragen und beauftragt seine Mutter, nach dem Kreuz auf dem Dachboden des Elternhauses zu suchen.

Von den Sprechern hat mir besonders Kaspar Eichel als eiskalter William Abbot gefallen. Die Effekte sind gewohnt in Ordnung.

Fazit

Mit den Leichenfressern gibt es hier wieder eine Sinclair-Folge mit etwas härterem Stoff, die aber gut geworden ist.

Details
Sprecherliste:
– Erzähler: Wolfgang Pampel
– John Sinclair: Frank Glaubrecht
– Bill Conolly: Detlef Bierstedt
– Sheila Hopkins: Daniela Hoffmann
– Sir James Powell: Karlheinz Tafel
– William Abbot: Kaspar Eichel
– Sarah Toffin: Tanja Geke
– Mary Sinclair: Luise Lunow
– Ghoul: Gerrit Schmidt-Foss
sowie: Jörg Döring, Stephan Busch, Liane Rudolph, Fred Bogner, Thomas Nokielski

Credits:
– Buchvorlage: Jason Dark
– Buch und Regie: Oliver Döring
– Produktion: Alex Stelkens, Marc Sieper
– Realisation: Ila Schnier von Wittich
– Tontechnik und Schnitt: ear2brain productions

Daten:
– Art: Hörspiel
– ISBN: 9783785742938
– Länge: 53:33 Minuten (11 Tracks)
– Preis: 7,99 € (1 CD)
– Verlag: WortArt/Lübbe Audio
– VÖ-Datum: 19.08.2011

Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, John Sinclair Classics abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.