Chill mal, Frau Freitag

Story

Frau Freitag arbeitet an einer Gesamtschule. Ihre Schüler sind eine einzige Realsatire – doch dennoch mag sie ihren Beruf und möchte ihn nicht eintauschen. Hier erzählt sie die lustigsten Situationen, die sie als Lehrerin im Alltag erlebt.

Kritik

Humorvoll beschreibt Frau Freitag ihren Schulalltag. Der Hörer erfährt beispielsweise, welche verschiedenen Lehrer- und Schülertypen es gibt und dass ein Schul-Ausflug in den Heidepark ziemlich chaotisch sein kann. Durch die Art und kulturellen Unterschiede der Schüler kommt es immer wieder zu lustigen Situationen, die Frau Freitag hier gebündelt hat.

Carolin Kebekus liest den Text passend mit lustigem Unterton, die Überschriften werden gut von der restlichen Erzählart abgesetzt. Die Schüler spricht sie in einem Proll-Slang, den man bei einigen Auftritten von Carolin Kebekus im Fernsehen vielleicht schon kennt.

Fazit

Dieses wirklich sehr lustige Hörbuch wird Schüler, Lehrer und ehemalige Schüler sicherlich zum Lachen bringen. Im Juli soll es eine Fortsetzung geben, auf die ich mich jetzt schon freue.

Details
Credits:
– Buchvorlage: Frau Freitag
– Buch: Lisa Bitzer
– Sprecherin: Carolin Kebekus
– Produzent und Regisseur: Oliver Versch
– Sounddesign: David Braun

Daten:
– Art: Hörbuch
– ISBN: 9783869091051
– Länge: ca. 216 Minuten (46 Tracks)
– Preis: 14,99 € (3 CDs)
– Verlag: Hörbuch Hamburg
– VÖ-Datum: 13.01.2012

Dieser Beitrag wurde unter Frau Freitag, Hörbücher abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.