Krimiklassiker (1) Das indische Tuch

Story

England, 1982: Ein Halstuch-Mörder geht auf Schloss Marks Priory um. Seine Opfer werden mit einem indischen Tuch stranguliert. Die Bewohner des Schlosses, die Lady Lebanon und ihr Sohn Lord Willie scheinen Scotland Yard einiges zu verheimlichen, ebenso die Angestellten. Wer ist der Mörder?

Kritik

Die Geschichte von Edgar Wallace, deren Verfilmung ein großer Erfolg war, gibt es hier nun als Hörspiel. Die Story weicht von der Verfilmung aber extrem ab, weil sich Titania an die Buchvorlage gehalten hat, was wiederum aber gut ist. Bis zum Schluss bleibt der Mörder undurchsichtig, bis sich schließlich alles logisch aufklärt.

Die Sprecher sind wirklich große klasse. Herbert Schäfer spielt seine Rolle als noch neuer Detective Sergeant Totty gut, Lothar Didjurgis als reichlich erfahrener Chief Inspector Tanner ebenso. Christian Rode hat als Dr. Amersham mal wieder eine Bösewicht-Rolle, die er hervorragend spricht.

Einen Erzähler gibt es nicht, manchmal kommentiert Lothar Didjurgis als Chief Inspector Tanner die Szenerie. Die Zwischenmusik hat mich an den Soundtrack der Edgar-Wallace-Verfilmungen erinnert.

Fazit

Eine gelungene Hörspiel-Inszenierung, bei der man in Spielfilmlänge auf Mörder-Jagd gehen kann. Da sich das Hörspiel an die Buchvorlage hält, muss man den Film nicht kennen und wenn man ihn kennt, erlebt man trotzdem eine etwas andere Geschichte.

Details
Sprecherliste:
– Chief Inspector Tanner: Lothar Didjurgis
– Detective Sergeant Totty: Herbert Schäfer
– Lord Willie Lebanon: Daniel Werner
– Lady Lebanon: Dagmar von Kurmin
– Isla Crane, Sektretärin: Manja Doering
– Dr. Amersahm: Christian Rode
– Gilder, Butler: Jürg Löw
– John Tilling, Parkwächter: Gero Wachholz
– Joan Tilling, seine Frau: Dörte Lyssewski
– Studd, Chauffeur: Jens Hajek

Credits:
– Buchvorlage: Edgar Wallace
– Buch und Regie: Marc Gruppe
– Produktion: Stephan Bosenius und Marc Gruppe

Daten:
– ISBN: 9783785732359
– Länge: ca. 120 Minuten (20 Tracks)
– Preis: 9,99 € (2 CDs)
– Verlag: TITANIA Medien/Lübbe Audio
– VÖ-Datum: 05.09.2006

Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, Krimiklassiker abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Krimiklassiker (1) Das indische Tuch

  1. Pingback: Krimiklassiker (2) Das Zeichen der Vier | hoernerd.de

  2. Pingback: Krimiklassiker (3) Die blaue Hand | hoernerd.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.