Point Whitmark (34) Die einäugigen Puppen

Story

Jahrmarkt in Point Whitmark, da müssen natürlich auch Jay, Tom und Derek hin. Sie treffen auf Martin Drupé, der von dem mysteriösen Puppenbauer Stanislav Lodz verschleppt wird. Und dann verschwindet auch noch Baby Becky, welches Derek für seine Angebeteten Victoria Thornton betreut, damit diese nach ihrem verschwundenes Portmonnaie suchen kann. Hat Lodz die Kleine für eine seiner Porträt-Puppen entführt? Und wo ist Martin Drupé?

Kritik

Eine temporeiche Folge, bei der vieles anders ist: Sheriff Baxtor ist nicht erreichbar, der Radiosender wird nur einmal kurz erwähnt und nahezu alles spielt sich auf dem Jahrmarkt ab. Dazu gibt es eine Menge undurchsichtiger Charakteren.

Durch das schnelle Tempo und die vielen skurillen Ereignisse ist die Auflösung nochmal eine Überraschung. Derek als Babysitter ist ein wahres Vergnügen, denn natürlich ist er mit dieser Aufgabe vollkommen überfordert, was zu lustigen Szenen führt.

Die meisten Sprecherparts haben die drei Hauptcharaktere, doch auch die Nebensprecher können sich hören lassen. Die Effekte sind gut gesetzt, sodass man richtig in Jahrmarktsstimmung kommt.

Fazit

Diese Folge beinhaltet eine Mischung aus Tempo, Skurillität und Humor. Gleichzeitig ist die Geschichte schlüssig. Ein wahrhaft gutes Hörspiel.

Details
Sprecherliste:
– Erzähler: Jürg Löw
– Jay Lawrence: Sven Plate
– Tom Cole: Kim Hasper
– Derek Ashby: Gerrit Schmidt-Foss
– Comtesse de Malivert: Liana Rudolph
– Gavinot: Olaf Baden
– Julie de Malivert: Carlotta
– Monsieur Clement: Oliver Beerhenke
– Martin Drupé: Kevin Semrau
– Stanislav Lodz: Thomas Petruo
– Victoria Thornton: Sonja Spuhl
– Alan Williams: Christian Zeiger
– Becky Thornton: Frida Bänsch
– Madame Bonifah: Frau Rentsch
– Mr Jacobi: Ulrich Voß
– Peachy-Lynn: Kathrin Janke
– Mrs Dupré: Ghadha al-Akel

Credits:
– Buch: Andreas Gloge, Volker Sassenberg
– Musik: Matthias Günthert, Volker Sassenberg, Markus Segschneider, Manuel Rösler
– Produktion und Regie: Volker Sassenberg
– Tontechnik und Schnitt: Volker Sassenberg, Marc Sander

Daten:
– EAN: 88697969502
– Länge: ca. 62 Minuten (10 Tracks)
– Preis: 8,99 € (1 CD) bzw. 6,49 € (MP3)
– Verlag: Decision Products/Sony Music
– VÖ-Datum: 09.12.2011

Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, Point Whitmark abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Point Whitmark (34) Die einäugigen Puppen

  1. Pingback: Point Whitmark (35) Verirrt im Spinnenwald | hoernerd.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.