Die drei ???: Google Play Aktion + Interviews zum blauen Biest

Schon Anfang letzten Jahres gab es eine Aktion der Die drei ??? bei Google Play, seit Freitag erneut: Diesmal ist die erste Folge “und der Super-Papagei” kostenlos, alle anderen Hörspiele sind bis zum 28. Februar auf 2,99 Euro reduziert. Hier gehts zur Aktionsseite.

ddf-googleplay2014

Dazu gibt es ein Video-Interview mit den drei Hauptsprechern Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich. 16 einhalb Minuten wurden sie von einer Google Play-Mitarbeiterin befragt:

Das Einschlaf-Phänomen, die Weitergabe der Hörspiele von der älteren an die jüngere Generation, konstante Hauptstimmen, die Umbesetzung von Andreas und Jens am Anfang – alles schon bekannt. Was ich noch nicht wusste: Andreas hört gerne Paul Temple Hörspiele, könnte sich aber nie die ???-Hörspiele anhören. Während Andreas auch als Bob unterschreibt, signiert Oliver nur mit seinem eigenen Namen. Jens hat am Anfang seiner Sprecherzeit eine ???-Geschichte geschrieben, die (er glaubt) “Moor des Schreckens” heißt und auf einem Landsitz in England in einem spukenden Haus spielt.

In Anlehnung an die kommende ???-Folge 167 “und das blaue Biest” wurden die drei gefragt, wie ihr eigener Filmpark aussehen würde: Andreas würde sämtliche Stanley Kubrick-Filme darin haben, Jens hingegen würde Klassiker und MGM-Sets der 1940er-/1950er-/1960er-Jahre zeigen. Oliver würde seinen Park aufteilen, in einem Teil ginge es um Vietnam- und Kriegs-Filme wie Apokalypse Now, ein anderer Teil wäre mit lustigen Filmen wie Waynes World. Die neue Folge finden alle drei gruselig und spannend.

Außerdem gibt es ein schriftliches Interview mit Autor Hendrik Buchna zu seiner am 21. Februar als Hörspiel erscheinenden Geschichte “und das blaue Biest”. Achtung, darin sind einige Spoiler enthalten! Hier der Text, ergänzend dazu gibt es hier noch Bilder, unter anderem mit einer Skizze, auf der die Sabotage-Aktionen in “und das blaue Biest” aufgelistet sind, damit Buchna beim Schreiben den Überblick behält. Ein interessanter Einblick.

Dieser Beitrag wurde unter Die drei ???, Hörspiele, Interviews, News abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.